Social Walks

Hunden gelassen begegnen...

Viele Hunde haben im Alltag Schwierigkeiten wenn ihnen andere Hunde an der Leinen begegnen.

Aus Furcht, Angst, Frustration oder auch Aggression entstehen unerwünschte Verhaltensweisen, die den gemeinsamen Spaziergang zum Spießrutenlauf werden lassen, sobald andere Hunde auftauchen.

Daran kannst du etwas ändern!

Bei unseren ca. 50 minütigen Social Walks handelt es sich um geführte Leinenspaziergänge in einer kleinen Gruppe von 2 bis maximal 4 Mensch- Hund- Teams unter kontrollierten Bedingungen.

Wir haben das Ziel, den Hunden individuell die Zeit und den Raum zu geben, um stressfrei und ruhige Kommunikation zu lernen und entspanntes Verhalten trotz Anwesenheit anderer Hunde üben zu können.

Du als Bezugsperson lernst das Ausdrucksverhalten, die Bedürfnisse und Interessen deines Hundes besser kennen, um ihn bei der Entwicklung eigener angemessener Verhaltensstrategien zu unterstützen.
Damit gewinnt ihr nachhaltig Sicherheit und gegenseitiges Vertrauen, um Alltagssituationen entspannt gemeinsam meistern zu können.

Lernumgebung, Gruppengröße und -zusammenstellung werden individuell an die teilnehmenden Mensch- Hund- Teams angepasst.

Was dich in den Social Walks erwartet:

  • angenehme und stressfreie Lernatmosphäre mit Wohlfühlabstand für dich und deinen Hund
  • gegenseitige Rücksichtnahme
  • Hilfestellung für das sichere Handling mit der Leine
  • Beschäftigungsideen für Körper und Köpfchen, die ihr auch allein im Alltag umsetzen könnt
  • individuelle Hilfestellungen für schwierigen Situationen
  • wechselnde Trainingspartner
  • wöchentliche Trainingsgelegenheiten
  • Training an wechselnden Orten mit immer neuen Alltagssituationen (je nach Trainingsstand)

Voraussetzung zur Teilnahme:

Du hast mindestens ein Einzeltraining absolviert, in dem wir die Grundlagen für die Social Walks erarbeitet haben.

Was Du für die Teilnahme brauchst:

  • ein Einzeltraining bei uns, in dem die Grundlagen erarbeitet werden
  • ein gut sitzendes Brustgeschirr
  • eine 3-5 m lange Leine (keine Rollleine) – eine Leine wird bei Bedarf zur Verfügung gestellt
  • verschiedene Belohnungen, die dein Hund mag, wie z.B. Futter und Spielzeug

Für wen sind unsere Social Walks geeignet?

  • für alle Hunde, die Schwierigkeiten mit der Begegnung von Artgenossen haben
  • für Welpen und Junghunde, um von Beginn an entspanntes Verhalten in Anwesenheit von Artgenossen lernen zu können, damit unerwünschte Verhaltensweisen sich erst gar nicht etablieren

Deine Investition:

  • pro Mensch- Hund- Team / Walk: 35 EUR

Übung macht bekanntlich den Meister und für eine dauerhafte Verhaltensänderung sind regelmäßige gelungene Wiederholungen erforderlich. Deshalb kannst du dir gleich eine 5er Karte sichern und dran bleiben!

  • 5er- Karte: 150 EUR
  • Kombi- Karte (Einzeltraining zur Vorbereitung & 5er – Karte): 195 EUR

 Aktuelle Termine 2018:

April:
Mittwoch, 11.4. - 17:30 Uhr
Samstag, 14.04. - 11:00 Uhr

Mittwoch, 18.04. - 17:30 Uhr
Samstag, 21.04. - 11:00 Uhr

Mittwoch, 25.04. - 17:30 Uhr
Samstag, 28.04. - 11:00 Uhr

Mai:
Mittwoch, 02.05. - 17:30 Uhr
Samstag, 05.05. - 11:00 Uhr

Mittwoch, 09.05. - 17:30 Uhr

Mittwoch, 16.05. - 17:30 Uhr

Anmeldung bitte per eMail an erik@der-dogwalker.de oder unter +49 170 9663516.